30.03.2019

Atemstörungen wie Asthma – kann ein Salarium-Besuch helfen?

Da wir selbst keine Ärzte sind, ist jede Aussage in dieser Hinsicht schwierig. Darum lassen wir gerne Dr. med. Max Apprich aus Worms zu Wort kommen, der als Pneumologe – also Lungenfacharzt – ebenfalls ein KönigsSalz SALARIUM im Einsatz hat. 

2013 schrieb er in einem Brief an KönigsSalz - also an den Hersteller unseres Salariums:

Viele meiner Patienten nutzen die Möglichkeit des Besuchs im KönigsSalzSALARIUM in der „Salzkammer Worms“.






Vom Besuch profitieren besonders Patienten mit:
- akuten und chronischen Atemwegserkrankungen
- Schnupfen
- akutem und chronischem Husten
- Astma bronchiale
- COPD/chronische Bronchitis
- Allergien
- Heuschnupfen
- …. 


Als positive Effekte stellt er u.a. fest:

... die auf milde Weise befeuchteten Schleimhäute und Atemwege und die verstärkte Durchblutung in diesem Bereich …
...dass das Abhusten erleichtert wird …
… das die Einnahme von Medikamenten reduziert bzw. ausgesetzt werden kann.


Auch wir sind von der wohltuenden Wirkung der NaturSalzOase auf die Atemwege überzeugt – aber am Besten ist, Sie überzeugen sich selbst bei einem Besuch. Wir freuen uns auf Sie!

PS. Das vollständige Schreiben können Sie gerne bei uns einsehen!